Andrea Kutsch Akademie

NATURAL Leadership

Deutsch

In unserem einzigartigen pferdegestützten Führungskräfte-Angebot tauchen die Teilnehmer ein in die Welt der Sprache des Pferdes und praktizieren unter Anleitung selbst den nonverbalen interspezifischen Kommunikationsprozess mit einem Pferd. Eintauchen in ein anderes Kommunikationssystem bedeutet den Fokus der Führungskraft darauf zu richten, sich auf das Gegenüber voll und ganz  einzulassen und durch das eigene Verhalten im Pferd eine direkt fühl- und sichtbare intrinsische Motivation zu bewirken, das es gerne und freiwillig bei ihm/ihr sein möchte. Hier wird spür- und fühlbar vermittelt, was beziehungs- bzw. bindungsorientierte oder transformationale Führung bedeutet.


Über das Schlüsselerlebnis der interspezifischen Kommunikationsmöglichkeit mit einem Pferd erlangen die Teilnehmer auch ein emotional  überwältigendes Verständnis für den Umgang mit Menschen, für eine authentischen beziehungsorientierte Führung. Vor allem steht im Vordergrund die Wirkung und Bedeutung der nonverbalen Ausdrucksform und der damit einhergehende Einfluss auf das jeweilige Umfeld. Wachsames Deuten der Kommunikation des Gegenübers und das einfühlsame Eingehen aufeinander helfen Missverständnisse frühzeitig zu erkennen und aufzulösen. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Pferde - in eine Welt klarer Führung und Kommunikation mit dem Ziel eine Bindung auf der Basis von Vertrauen aufzubauen. Mit Pferden und auch mit Menschen.

Lehrgänge   So London 06/2012
Die Welt: Managertraining

English

In our unique horse assisted leadership offer the participants will dive into the world of the language of horses and will practice the non-verbal communication process with a horse.  Immersion into a different communication process means to direct the focus on the creature across from you and to be affected by their behavior, engage fully and through one’s own behavior create a direclty tangible and visible intrisic motivation in the horse that is completely voluntary. Here papability and appreciation are used to feel the meaning of connection-oriented and transformational leadership.


Through the key experience of interspecific communication with a horse, participants will also gain an emotionally overwhelming understanding for how to deal with people to create genuine, relationship-oriented leadership.  Especially important will bet he effect and significance of non-verbal expression and the consequent impact on each environment..  Watchful interpretation of communication with one’s counterpart and the empathetic confrontation help to identify and clear up misunderstandings early.  Let us introduce you to the world of horses - into a world of leadership and clear communication with the aim to build a bond based on trust - with horses and with people.

Lehrgänge   So London 06/2012
Die Welt: Managertraining