Andrea Kutsch Akademie

Pferdekultur Mongolei "Eine Reise zu den Przewalski-Pferden"

Deutsch

In der mongolischen Kultur geht man davon aus, dass die Beine nicht zum Laufen, sondern zum Reiten gemacht worden sind. Erleben Sie mit Frau Kutsch und ihrem Team die unvorstellbare Größe und die einzigartige Kultur dieses Landes, auf dem Rücken seiner Pferde.

Wildpferde   Mongole   Wild East


Denn nicht erst seit Dschingis Khan, der mit ihrer Hilfe die halbe Welt erobert hat, sind Pferde das erklärte Lieblingstier der Mongolen. Lernen Sie mehr über die Einzigartigkeit der mongolischen Pferde, bei denen entgegen aller anderen europäischen und vorderasiatischen Pferderassen feststeht, aus welcher Wildform sie entstanden. Das mongolische Pferd ist somit die einzige Pferderasse, deren Ursprungsrasse noch bis heute überlebt hat. Erlernen Sie die Natur des Pferdes durch Observationen unter Anleitung und gemeinsamer Aufarbeitung.

Wenn Sie Interesse an dieser Reise haben, klicken Sie bitte hier.

English

Horse Culture Mongolia

In Mongolian culture, it is believed that legs are not made for walking, but for riding.  With Ms. Kutsch and her team, you will experience unimaginable magnitude and the unique culture on the back of their horses.

Wildpferde   Mongole   Wild East


For, not only since Genghis Khan, who conquered half the world with their help, have horses been declared the favorite animal of Mongolia.  Learn more about the uniqueness of Mongolian horses, which compared to all other European and Asian breeds, is the only horse whose origin is clear.  The Mongolian breed is thus the only horse breed, whose racial origin has survived until today.  Learn the nature of horses through observations under guidance and common work. 

If you are interested in this trip, click here.